Aktuelles Bereich Ökumene hier

 

Aktuelles Evang. Kirchengemeinde hier


TERMINÜBERSICHT


Samstag, 30. Mai

18:00 Uhr  Vorabendmesse in St. Fidelis Deufringen

18:00 Uhr  Vorabendmesse in Gärtringen 


Sonntag, 31. Mai - Pfingsten, LJ A

1. Lesung: Apg 2,1-11

2. Lesung: 1 Kor 12,3b-7.12-13

Evangelium: Joh 20,19-23

 

09:00 Uhr   Eucharistiefeier in Gärtringen

10:30 Uhr   Eucharistiefeier in Aidlingen mit Übertragung
                im Sprachkanal der OnlineKirche
10:30 Uhr   Eucharistiefeier in Ehningen, bitte telefonisch

                    anmelden! (Tel. 31117)


Montag, 01. Juni - Pfingstmontag, LJ A

1. Lesung: Apg 10,34-35.42-48a od. Ez 36,16-17a.18-28

2. Lesung: Eph 4,1b-6

Evangelium: Joh 15,26-16,3.12-15

 

09:00 Uhr   Eucharistiefeier in Aidlingen; keine OnlineKirche

10:30 Uhr   Eucharistiefeier in Gärtringen


Samstag, 06. Juni

18:00 Uhr   Vorabendmesse in St. Fidelis, Deufringen 


Sonntag, 07. Juni - Dreifaltigkeitssonntag, LJ A

1. Lesung: Ex 34,4b.5-6.8-9

2. Lesung: 2 Kor 13,11-13

Evangelium: Joh 3,16-18

 

09:00 Uhr   Eucharistiefeier in Aidlingen mit Übertragung
                im Sprachkanal der OnlineKirche
10:30 Uhr     Eucharistiefeier in Ehningen, bitte telefonisch
                  anmelden! (Tel. 31117)

10:30 Uhr   Eucharistiefeier in Gärtringen 


Dienstag, 09.Juni

18.30 Uhr   Abendlob in der Onlinekirche


Auch in Aidlingen und Gärtringen ist eine Anmeldung zur Gottesdienstteilnahme unbedingt erforderlich!
Infos hierzu finden Sie auf unserer homepage kircheaeg.de


Kontakt Pfarrbüro

Das Pfarrbüro ist bis auf weiteres als pastorale Anlaufstelle nur per Telefon zu den gewohnten Zeiten erreichbar:

Montag + Donnerstag 9.00 bis 11.30 Uhr, Tel. 07033-5262.

Sie können auch auf den Anrufbeantworter sprechen, oder eine E-Mail senden an: StElisabeth.Ehningen@drs.de.

Wegen Krankenstand von Pfarrer Sebastian wenden Sie sich bitte bei seelsorgerlichen Anliegen an Pfarrvikar Justin Thiraviyam,
E-Mail: justin.thiraviyam@drs.de, oder Tel. 0159  01 49 87 20

oder an Pater Ferdinand, E-Mail: ezekwonnaf@yahoo.com,
Tel. 0152 1833 2832


Tauftermine in der Seelsorgeeinheit 

27.06. in Gärtringen, 25.07. in Ehningen, 26.09. in Aidlingen, 17.Oktober in Gärtringen, 28. November in Aidlingen (jeweils 10.30 Uhr); 19.12. in Ehningen (um 14.30 Uhr)


Gottesdienste in St. Elisabeth 

Bitte beachten Sie folgende Regeln:

  • Zum Gottesdienstbesuch müssen Sie sich im Pfarrbüro zu den üblichen Öffnungszeiten, oder unter der Telefonnummer 31117 anmelden. (Für Aidlingen und Gärtringen sehen Sie bitte auf der homepage nach.)
    Die Daten der Gottesdienstbesucher werden vertraulich 4 Wochen archiviert, um mögliche Infektionsfälle schnell ermitteln zu können.
  • Der Einlass erfolgt nur durch die Seitentür, Möglichkeit zur Handdesinfektion ist geben.
  • Im Gottesdienstraum gilt der Sicherheitsabstand von 2 m, d.h. es werden pro Bank nur 2 Personen sitzen - außer bei Familien - eine Bankreihe bleibt frei.
  • Bitte folgen Sie den Anweisungen der Ordner.  
  • Zum Einlass in die Kirche ist ein Mundschutz zu tragen.
  • Beim Friedensgruß kann nicht die Hand gereicht werden.
  • Auf den Gesang der Gemeinde muss leider verzichtet werden.
  • Zur Austeilung der Kommunion kommen die Kommunionhelfer zu Ihnen in die Bank,
    Mundkommunion gibt es nicht.

Wichtig: Um die Gesundheit von uns allen zu schützen, sollten Sie nur am Gottesdienst teilnehmen, wenn Sie keine Symptome eines grippalen Infekts, Durchfall, Geschmacksstörungen oder Fieber aufweisen.

Aus diesem Grund und zum Schutz der Risikogruppen gilt weiterhin das Sonntagsgebot als ausgesetzt. Zudem gibt es vorerst weiterhin den Gottesdienst in der OnlineKirche, der aus Aidlingen übertragen wird. Ab 17.05. wechseln die Zeiten allerdings, je nachdem wann in Mariä Himmelfahrt Gottesdienst gefeiert wird (siehe Terminübersicht).


Vermietungen des Gemeindehauses

Die Räume der Kirchengemeinde und die Kegelbahn werden bis 15. Juni aufgrund der angespannten Infektionslage nicht vermietet.


Tafelladen in Böblingen -
Abgabestelle in der kath. Kirche Mariä Himmelfahrt

Wir möchten den Tafelladen Böblingen, unter der Trägerschaft der ev. Gesamtkirchen-gemeinde Böblingen, mit Lebensmitteln unterstützen. In unserer Kirche Mariä Himmelfahrt Aidlingen steht ein Sammelkorb, in den die Ware gelegt werden kann. Einmal pro Woche, mittwochs, wird dieser von einem ehrenamtlichen Mitarbeiter der Tafel mitgenommen.

Die Kirche ist tagsüber offen.

Wir würden uns freuen, wenn Sie den Tafelladen mit unterstützen würden.


Renovabis Pfingstkollekte

In diesen Monaten wird uns in einem Ausmaß wie nie zuvor bewusst, wie wertvoll Gemeinschaft ist – in der Familie, im Freundeskreis, vielfach auch im kirchlichen Leben! Kirchliche Solidarität erbittet in diesen Tagen das Osteuropa-Hilfswerk Renovabis. Denn die Folgen des Corona-Virus treffen auch die Renovabis-Pfingstaktion. Die Pfingstkollekte ist eine wesentliche Säule der Renovabis-Projektarbeit. Aber durch die weiterhin starken Beschränkungen des öffentlichen Lebens sind kaum Veranstaltungen in unseren Gemeinden möglich und die Zahl der Gottesdienstbesucher bleibt eingeschränkt. Dennoch geht die Arbeit in den zahlreichen Hilfsprojekten weiter. Menschen in der Ukraine, dem Beispielland der diesjährigen Pfingstaktion, aber auch in zahlreichen anderen Ländern Mittel-, Ost- und Südosteuropas, sind auf unsere Solidarität angewiesen.

Daher wenden wir uns heute mit folgender Bitte an Sie: Unterstützen Sie die Kollekte großzügig bzw. spenden Sie Ihre Kollekte direkt an Renovabis. Das geht per: www.renovabis.de/pfingstspende

oder: Renovabis e.V.Bank für Kirche und Caritas eG,
IBAN: DE94 4726 0307 0000 0094 00