Fotos Sanierungsprojekt
Quelle: Klaus und Asta Heine wenn nicht anders angegeben

Hinweis: Bilder anklicken für vergrößerte Darstellung
            (öffnen hier per JavaScript im popup-Fenster)  

Fest der Wiedereinweihung am 22.3.2015


zurück Übersicht Sanierungsarbeiten


   10 Uhr Festgottesdienst in der renovierten und neugestalteten Kirche

Blumen an der Außentreppe

ein prächtiges Gebinde am noch leeren Altar

Projektchor und Bläser haben ihre Plätze eingenommen

Musik empfängt den feierlichen Einzug der Gemeindeleitung

Rückkehr der sakralen Altargegenstände vom Gemeindehaus in feierlicher Prozession - Ankunft in der Kirche  

Andächtig beobachtet von der Festgemeinde werden Altar und Taufstein ihrer Bestimmung zurückgegeben

i

die Osterkerze wird gerichtet

Bibel und Altarkerzen haben wieder ihren Platz eingenommen

Gesang des Projektchors mit Organist Hartmut Becker - 
ein Highlight des Festtages

Musik und Wort:

Pfarrer Robert Ziegler

KGR-Vorsitzende Asta Heine

Pfarrer Martin Süßer

Senta Hagmayer-Berner
Jugendreferentin

Alexander Reck - KGRat

Antje Zelmer - KGRätin

Jochen Rathke - KGRat
Stiftungsinitiator


  15 Uhr - Festakt in der Kirche - anschließend Stehempfang mit Imbis im Zelt neben der Kirche

Asta Heine (mit Jochen Rathke) führen durch den Festakt

Architektin Frau Kellhammer präsentiert ihren Baubericht

Jochen Rathke mit einer Idee zur aktuellen Finanzierungslücke

Gruß der Gemeindeverwaltung durch Bürgermeister Claus Unger

Musikgruppe des Weltgebetstages

Gruß der Süddeutschen Gemeinschaft durch Dr. Ulrich Wemmer

Gruß der Katholischen Gemeinde durch Diakon Jochen Werner und
Jutter Schießler (zweite Vorsitzende im kath. KGR)

Band und Teenie-Chor der Süddeutschen Gemeinschaft

Gruß der Neuapostolischen Gemeinde durch Prof. Ulrich Bruhnke

 

Dank an die "Handwerker"

"Wer weiß Bescheid?" humorvoll Gereimtes von Brigitte Braitling

 
im Anschluss waren Besichtigung der Kirche und lebhafter Austausch zwischen den zahlreichen Besuchern angesagt. Fortsetzung dann im warmen Zelt neben der Kirche bei Getränken, Backwerk und feinen Spießchen.

"Lobe den Herrn meine Seele"
Musikgruppe des Weltgebetstages mit der Gemeinde

Segen und Wort zum Abschluss

UK